Privacy Policy


Lieber Benutzer,
Zunächst einmal vielen Dank, dass Sie uns besucht haben.
Wir schätzen die Tatsache, dass Sie uns vertrauen können, und möchten Ihnen daher auf dieser Seite die Zwecke und Methoden der Verarbeitung der personenbezogenen Daten mitteilen, die wir während Ihrer Navigation nach Ihrer eventuellen Registrierung auf der Website (im Folgenden) sammeln "Seite? ˅").
Wenn Sie auf unserer Website surfen, können Sie sich registrieren ("Registrierte Benutzer") oder sich dagegen entscheiden ("Nicht registrierte Benutzer").
Die Registrierung ist optional und ermöglicht die Nutzung von Diensten wie dem Empfangen von Mitteilungen und Angeboten.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert stets auf Grundsätzen der Rechtmäßigkeit und Richtigkeit in Übereinstimmung mit allen geltenden Vorschriften. Nachfolgend finden Sie alle Details zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
Wir stehen für Ihre Fragen zur Verfügung. Um uns zu kontaktieren, besuchen Sie die Kontaktseite unserer Website.
Denken Sie daran, dass Sie Ihre Daten anfordern können, indem Sie auf den folgenden Link klicken, DATEN ANFORDERN und deren Löschung anfordern, indem Sie an unsere E-Mail-Adresse auf der Kontaktseite schreiben

INFORMATIONSHINWEIS ZU DATENSCHUTZ

Der Datenverantwortliche ist "il Bottaccio", der direkt über die Kontaktseite dieser Website kontaktiert werden kann.

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten gemäß der EU-Verordnung Nr. 2016/679 und die nationalen Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden "Datenschutzgesetz").

Welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten und wie wir sie erfassen

Das Surfen auf der Website und / oder der Zugriff auf bestimmte Bereiche der Website kann die Erfassung und anschließende weitere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Eigentümer beinhalten. Bei der Verbindung mit der Site verwalten und / oder erfassen die Computersysteme und Softwareverfahren, mit denen sie automatisch und indirekt betrieben werden, einige Informationen (z. B. lediglich die sogenannten "Cookies", wie auf der jeweiligen Seite angegeben) "Cookie-Richtlinie", "IP" -Adressen, Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die eine Verbindung zur Site herstellen, die Adressen in "URL" -Notation der angeforderten Ressourcen, der Zeitpunkt der Anforderung an den Server).

Ihre Registrierung auf der Website und / oder alle Anfragen nach Informationen oder Dienstleistungen von Ihnen können auch die Erhebung und anschließende Weiterverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (wie Name, Nachname, Post- und E-Mail-Adresse, Passwort, Alter, Datum) umfassen von Geburt, Geschlecht, Image, Beruf, Familienstand usw.).
Insbesondere kann die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgen:
- indem Sie Online-Formulare ausfüllen;
- durch den Kauf von Produkten und / oder Dienstleistungen von unserer Website;

Für den Fall, dass Sie sich auf der Site registrieren oder eine Anfrage über den Abschnitt "Kontakte" der Site senden möchten, ist die Bereitstellung einiger personenbezogener Daten erforderlich, damit der Datenverantwortliche Ihre Anforderungen hinsichtlich der Funktionen der Site erfüllen kann Die entsprechenden Felder des Registrierungsformulars sind mit einem Sternchen gekennzeichnet oder anderweitig als obligatorisch gekennzeichnet. Die Angabe personenbezogener Daten, die nicht mit einem Sternchen gekennzeichnet oder anderweitig als verbindlich gekennzeichnet sind, ist rein fakultativ und die fehlerhafte, teilweise oder fehlerhafte Angabe dieser personenbezogenen Daten hat keine Konsequenzen. Ein Fehler, eine teilweise oder falsche Bereitstellung personenbezogener Daten, die mit einem Sternchen gekennzeichnet oder anderweitig als obligatorisch gekennzeichnet sind, ermöglicht es jedoch nicht, den von Ihnen angeforderten Dienst auszuführen. Falls Sie die Angabe einer oder mehrerer obligatorischer personenbezogener Daten unterlassen haben, wird eine Fehlermeldung des Eigentümers mit der Liste der fehlenden obligatorischen personenbezogenen Daten angezeigt.

Was sind die Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und ihrer Rechtsgrundlagen?

Entsprechend den Anforderungen, die Sie von Zeit zu Zeit durch den Zugriff auf die verschiedenen Abschnitte der Website geäußert haben (und mit Ausnahme einzelner Initiativen, bei denen bestimmte personenbezogene Daten bereitgestellt werden, für die von Zeit zu Zeit bestimmte Informationen auf der Website veröffentlicht werden), sind die folgenden aufgeführt Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und der damit verbundenen Rechtsgrundlagen.

Ihre personenbezogenen Daten werden für die folgenden Zwecke nur mit Ihrer Zustimmung zur Verarbeitung verarbeitet, die jederzeit durch Löschen Ihres Profils über den Link unten in jeder Werbe-E-Mail (in Bezug auf Marketingaktivitäten) widerrufen werden kann und dem Newsletter) oder gemäß den Methoden, die der Datenverantwortliche von Zeit zu Zeit bei der Einholung der Einwilligung angibt:

a) Verwaltung und Beantwortung Ihrer Anfragen

Sie können beschließen, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Verwaltung zuzustimmen und vom Eigentümer auf Ihre Anfragen in Bezug auf Produkte, Werbung oder die Website (Abschnitt "Kontakte" der Website) zu antworten. In Bezug auf diesen Zweck ist Ihre Zustimmung zum Zeitpunkt des Absendens von Anfragen erforderlich. Falls Sie sich entschließen, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für den oben genannten Zweck nicht zuzustimmen, können Sie Ihre Anfrage nicht weiter senden.

b) Marketingaktivitäten

Sie können beschließen, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken zuzustimmen, dh für kommerzielle Mitteilungen, einschließlich per E-Mail, über den Versand von Werbe- und Werbematerial. In Bezug auf diesen Zweck ist Ihre Zustimmung erforderlich, wenn Sie sich auf der Website registrieren.

c) Profilerstellung

Sie können beschließen, Ihre Zustimmung zur Profilerstellung zu erteilen, d. H. Die Analyse Ihrer Gewohnheiten und / oder Verbrauchsentscheidungen sowie den Vergleich Ihrer personenbezogenen Daten, die in den verschiedenen Datenbanken des für die Verarbeitung Verantwortlichen vorhanden sind oder von diesem verwendet werden, beispielsweise für die Zwecke von Senden personalisierter Werbemitteilungen, Anpassen der auf der Website angezeigten Inhalte, Veröffentlichen von Bannern und statistischen Umfragen. Es gibt verschiedene Aktivitäten, die zur Erstellung Ihres Profils, zur Interaktion mit der Website und zum Kauf von Produkten beitragen können. In Bezug auf diesen Zweck ist Ihre Zustimmung erforderlich, wenn Sie sich auf der Website registrieren.

d) Erhalt des Newsletters

Sie können den Newsletter-Service mit Ihrer Zustimmung abonnieren. In Bezug auf diesen Zweck ist Ihre Zustimmung erforderlich, wenn Sie sich für den Newsletter-Service registrieren.

Wie wir Ihre persönlichen Daten behandeln

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann jede Art von Vorgang umfassen, einschließlich Erfassung, Registrierung, Organisation, Speicherung, Konsultation, Verarbeitung, Änderung, Auswahl, Extraktion, Vergleich, Verwendung, Zusammenschaltung, Blockierung, Kommunikation, Löschung und Zerstörung.

Ihre personenbezogenen Daten werden hauptsächlich in automatisierter Form, aber auch auf Papier verarbeitet, wobei die Logik eng mit den zugehörigen Zwecken verbunden ist, und zwar über die Datenbanken, die vom Datenverantwortlichen verwalteten elektronischen Plattformen oder durch zu diesem Zweck als externe Datenverarbeiter und / oder integrierte IT-Systeme ernannte Dritte. des Eigentümers und der oben genannten Dritten und / oder Websites, die dem Eigentümer gehören oder von ihm verwendet werden.

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche hat das Sicherheitsniveau unter Berücksichtigung der Risiken, die sich aus Verlust, Zerstörung, Änderung, unbefugter Offenlegung, versehentlichem oder illegalem Zugriff, Missbrauch oder Änderung Ihrer personenbezogenen Daten ergeben können, als angemessen bewertet. Bestimmtes:

- hat Sicherheitsmaßnahmen getroffen, die den Risiken angemessen sind;
- Speichern Sie Ihre personenbezogenen Daten auf Servern, die sich hauptsächlich auf europäischem Gebiet befinden. (Informationen zu den Methoden zur Übermittlung personenbezogener Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums finden Sie im folgenden Abschnitt "Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums". ). In jedem Fall unterliegen die Server einem erweiterten und täglichen Sicherungssystem.

Wo wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten

Ihre persönlichen Daten werden hauptsächlich in den Büros des Datenverantwortlichen und an den Orten verarbeitet, an denen sich die Datenverarbeiter befinden. Weitere Informationen erhalten Sie vom Datencontroller unter den im Abschnitt "Identität und Kontaktdaten des Datencontrollers" angegebenen Adressen.

Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Um die Einhaltung der Grundsätze der Notwendigkeit und Verhältnismäßigkeit der Verarbeitung sicherzustellen, hat der für die Verarbeitung Verantwortliche unterschiedliche Aufbewahrungszeiten für personenbezogene Daten in Bezug auf die einzelnen verfolgten Zwecke festgelegt:

(i) Zum Zwecke der Verwaltung Ihrer Registrierung auf der Website sowie der Aktivitäten im Zusammenhang mit der Aktivierung und Nutzung der dort angebotenen Dienste durch Sie, Ihrer Interaktion mit der Website und den darin enthaltenen Abschnitten werden Ihre persönlichen Daten gespeichert für die dafür unbedingt notwendige Zeit und auf jeden Fall maximal bis Ihr Profil aktiv ist. Aus Sicherheitsgründen verwenden wir die Protokolldaten, um die Kontonutzung zu überprüfen. Wenn Sie länger als 24 Monate inaktiv sind, werden Sie kontaktiert, um Ihr Interesse an der Aufrechterhaltung Ihres Kontos zu überprüfen Geben Sie die Methoden an, um dieses Interesse auszudrücken. Wenn innerhalb der nächsten 30 Tage keine Aktivität stattfindet, wird Ihr Konto gelöscht.

(ii) Zum Zwecke der Verwaltung und Beantwortung Ihrer Anfragen in Bezug auf Produkte und Initiativen des Eigentümers, der Werbung oder der Website (Abschnitt "Kontakte" der Website) werden Ihre personenbezogenen Daten für die unbedingt erforderliche Zeit aufbewahrt Bearbeitung Ihrer Anfrage;

(iii) zum Zwecke des Marketings, d. h. für kommerzielle Kommunikation, einschließlich per E-Mail, bezüglich des Versendens von Werbe- und Werbematerial oder der Durchführung von Marktforschung, werden Ihre personenbezogenen Daten, ausgenommen Kontaktdaten, gespeichert maximal 36 Monate aufbewahrt;

(iv) zu Profilierungszwecken, d. h. zur Analyse von Gewohnheiten und / oder Konsumentscheidungen sowie zum Vergleich Ihrer persönlichen Daten, die in den verschiedenen Datenbanken des Datenverantwortlichen vorhanden sind oder von diesem verwendet werden, beispielsweise zum Versenden personalisierter Werbemitteilungen , Personalisierung der auf der Website angezeigten Inhalte, Veröffentlichung von Bannern und statistischen Erhebungen. Die personenbezogenen Daten, die zur Erstellung Ihres Profils beitragen, werden maximal 36 Monate lang aufbewahrt.

(v) Zum Versenden von Newslettern werden Ihre personenbezogenen Daten, ausgenommen Kontaktdaten, maximal 36 Monate lang gespeichert.

(vi) zum Zwecke der Verwaltung und Erfüllung der gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtungen (Buchhaltung, Verwaltung, Steuern usw.) werden Ihre personenbezogenen Daten für die für diesen Zweck unbedingt erforderliche Zeit aufbewahrt;

(vii) Zum Zwecke der Streitbeilegung und etwaiger Streitigkeiten werden Ihre personenbezogenen Daten für die für diesen Zweck unbedingt erforderliche Zeit und in jedem Fall spätestens zu den geltenden Verjährungsfristen aufbewahrt.

Wer sind die Empfänger Ihrer persönlichen Daten?

Ihre persönlichen Daten können offengelegt und verarbeitet werden von:

(i) juristische oder natürliche Personen, die als externe Datenverarbeiter tätig sind und ausgelagerte Aktivitäten ausführen, die vom Datenverantwortlichen oder von den externen Datenverarbeitern des Datenverantwortlichen ernannt wurden (einschließlich Personen, denen Unterstützung, Kommunikation, Marketing und Werbeaktivitäten anvertraut sind); Werbung und Verkauf von Produkten und / oder Dienstleistungen sowie Werbetreibenden, Werbeagenturen, IT-Dienstleistern, Site-Managern, Managern elektronischer Plattformen, Partnern, Kreditinstituten, professionellen Unternehmen);

(ii) Mitarbeiter und / oder Mitarbeiter des Datenverantwortlichen (einschließlich Systemadministratoren), die unter der direkten Autorität des Datenverantwortlichen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten berechtigt sind;

(iii) Mitarbeiter und / oder Mitarbeiter externer Datenverarbeiter (einschließlich Systemadministratoren), die unter der direkten Autorität externer Datenverarbeiter arbeiten, sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Ihre personenbezogenen Daten sollten vom Datenverantwortlichen an Berater weitergegeben werden, um deren Rechte zu schützen, und werden auch nicht weitergegeben. Falls Sie in Ihrem Spitznamen personenbezogene Daten eingegeben und / oder Ihr Bild damit verknüpft haben, können diese personenbezogenen Daten jedoch über die Website oder soziale Netzwerke verbreitet werden.

Minderjährige

Minderjährige unter 16 Jahren dürfen dem für die Verarbeitung Verantwortlichen keine Informationen oder personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, wenn die Ausübung der elterlichen Verantwortung nicht zustimmt. Ohne diese Zustimmung ist es nicht möglich, Minderjährige auf der Website zu registrieren. Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche fordert alle Personen, die die elterliche Verantwortung gegenüber Minderjährigen ausüben, auf, sie über die sichere und verantwortungsvolle Nutzung des Internets und des Internets zu informieren und die Verfahren einzurichten bei der Registrierung auf der Website bezüglich der Registrierung von Personen unter 16 Jahren auf der Website angegeben.

Identität und Kontaktdaten der Datenverarbeiter

Die vollständige Liste der für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlichen kann durch Kontaktaufnahme mit dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen unter den im Abschnitt "Kontakte" der Website angegebenen Adressen eingesehen werden.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten ("DPO")

Der vom Datenschutzbeauftragten ernannte Datenschutzbeauftragte verfügt über die Kontaktdaten auf der Kontaktwebseite.

Ihre Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Das Datenschutzgesetz erkennt Ihnen als interessierte Partei zahlreiche Rechte an. Insbesondere haben Sie das Recht:

1. Erhalten Sie vom Datenverantwortlichen eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein Ihrer personenbezogenen Daten, auch wenn diese noch nicht registriert sind, und deren Kommunikation in verständlicher Form sowie den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten (Erhalt einer Kopie) und zugehörige Informationen (einschließlich der Zwecke) der Verarbeitung, der Kategorien und der Herkunft der personenbezogenen Daten, der Kategorien der Empfänger, denen sie mitgeteilt wurden oder werden können, der Aufbewahrungsfrist (wenn möglich), der Rechte, die ausgeübt werden können);
2. vom Datenverantwortlichen die Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten und die Integration Ihrer unvollständigen personenbezogenen Daten erhalten;
3. Löschen Sie Ihr Profil auf der Website und erhalten Sie in jedem Fall unverzüglich vom Datenverantwortlichen die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, unter anderem, wenn die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie verarbeitet wurden oder nicht, nicht mehr erforderlich sind es gibt keine Rechtsgrundlage mehr für ihre Verarbeitung;
4. vom Datenverantwortlichen die Umwandlung in eine anonyme Form oder die Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet wurden, einschließlich derjenigen, die nicht aufbewahrt werden müssen, in Bezug auf die Zwecke, für die die personenbezogenen Daten gesammelt oder anschließend verarbeitet wurden, erhalten ;
5. vom Datenverantwortlichen die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, unter anderem, wenn Sie deren Richtigkeit bestreiten oder der Verarbeitung widersprechen, für den für die jeweiligen Überprüfungen erforderlichen Zeitraum;
6. in einem strukturierten Format, das üblicherweise von einem automatischen Gerät verwendet wird und von diesem gelesen werden kann, Ihre personenbezogenen Daten empfangen sowie die direkte Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen in den Fällen, in denen dies möglich ist, senden oder, wenn dies technisch machbar ist, erhalten Die Verarbeitung erfolgt automatisiert und basiert auf Ihrer Zustimmung oder ist für die Ausführung eines Vertrags erforderlich, an dem Sie beteiligt sind.
7. widerrufen Sie die Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen der Zwecke, für die sie bereitgestellt wurden.

Sie können Ihre Rechte gegenüber dem Datenverantwortlichen ausüben, indem Sie auf den Abschnitt "Kontakte" der Website zugreifen oder an die auf der Kontaktwebseite angegebene E-Mail-Adresse oder einen Brief per Post an die im Abschnitt "Kontakt" angegebene Adresse schreiben.

Falls Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen das Datenschutzgesetz verstößt, können Sie bei der Behörde eine Beschwerde zum Schutz personenbezogener Daten des Staates einreichen, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, in dem sich Ihr Arbeitsplatz befindet oder in dem der mutmaßliche Verstoß aufgetreten ist, oder wenden Sie sich an dieselbe Behörde, um Informationen zur Ausübung Ihrer Rechte gemäß dem Datenschutzgesetz anzufordern.

Das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen

Sie haben jederzeit und aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (einschließlich Profilerstellung) zu widersprechen, die zur Verfolgung eines berechtigten Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder Dritter erforderlich sind. In diesem Fall verzichtet der Datenverantwortliche auf die Weiterverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, es sei denn, er weist nach, dass zwingende berechtigte Gründe vorliegen, die Ihre Interessen, Rechte oder Freiheiten überwiegen oder für die Bewertung, Ausübung oder Verteidigung von erforderlich sind ein Recht vor Gericht.

Unbeschadet Ihres Rechts, die Einwilligung zur Verarbeitung für Marketing- und Profilierungszwecke zu widerrufen, haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke, einschließlich Profilerstellung, zu widersprechen, sofern diese mit einem solchen Marketing verbunden sind. direkt, indem Sie auf den Abschnitt "Kontakte" der Website zugreifen oder eine E-Mail an die E-Mail-Adresse des Datenverantwortlichen senden. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke widersprechen, kann der Datenverantwortliche diese zu diesem Zweck nicht mehr verarbeiten.
Olio Extravergine Toscano




























il Bottaccio - Tuscany | P. Iva 01753010493

MEHR